Belchen, Foto: Wolfgang Doetter Blick vom Haus Sonne aus, Foto: Christian Leppert Blick von der Stuhlsebene zum Köhlgarten über das Nebelmeer im Böllener Tal, Foto: Christian Leppert

Wandern

Maßgeschneiderte Vorschläge für Ihre Touren und Exkursionen, mehr dazu ...

Foto: Wanderer am Belchen zur Sommersonnenwende, © Wolfgang Dötter

Seminare & Vorträge

QiGong, Aquarellmalen, Gespräche, Vorträge zu Kultur, Geologie, Ökologie, mehr dazu ...

Foto: Blick von der Terrasse, © Christian Leppert

Urlaub & Gesundheit

Die Naturheilpraxis im Haus Sonne, neu: mit BioScan-Analyse mehr dazu ...

Foto: Blick von der Stuhlsebene über das Nebelmeer im Böllener Tal, © C. Leppert

Die vegetarische Bio-Küche

Die Küche ist vegetarisch und vollwertig, auf Wunsch (bitte bei der Buchung angeben) auch vegan.

Alle Lebensmittel, die wir verwenden, stammen aus kontrolliert biologischem Anbau mit Ausnahme von Erzeugnissen aus dem eigenen Hausgarten (s. Garten) und selbst gesammelten Wildkräutern, die wir gesondert kennzeichnen.

Unser Haus wird von einer nahe gelegenen Quelle mit Wasser versorgt.

Wir kochen und backen zum größten Teil mit einem holzbefeuerten Herd und verwenden damit die natürlichste Wärmequelle für eine bekömmliche und gesundheitsfördende vegetarische Ernährung. Wir salzen ausschließlich mit Steinsalz (Ursalz der Firma Erntesegen). Gesüßt wird überwiegend mit Agavendicksaft oder Honig, ab und zu mit Vollrohrzucker. Marmelade kochen wir selbst, zum Teil aus Früchten unseres Gartens zum Teil aus Obst, das wir von der Firma Rinklin beziehen.

Unseren Bürobedarf decken wir bei der Firma memo.

Frühstücksbuffet:

Selbstgebackene Dinkel-Brötchen, selbstgebackenes Dinkel-Roggen-Brot, Reiswaffeln, verschiedene süße, salzige und neutrale Aufstriche, Obstsalat aus frischen Früchten, auf Wunsch auch gedünstetes Obst, Frischkornbrei und gekochtes Getreide, geschlagene Sahne, Joghurt, Käse, Crunchies, Cornflakes, Flocken, Saaten, Rosinen, verschiedene Kräutertees, Rooibuschtee, Grün- und Schwarztee, Bohnen- und Getreidekaffee, Milch.

Abendbuffet:

Wir bieten vier frische Salate sowie ein warmes, vegetarisches Kartoffel-, Getreide-, Gemüsegericht. Ein leckerer Nachtisch rundet das Abendessen ab. Kräuter- tee ist inklusive

Mittags:

Wenn Sie mittags etwas essen möchten (nicht im Halbpensionspreis enthalten), machen wir für Sie eine Suppe. Sie können sich auch am Frühstücksbuffet selbst Proviantbrötchen richten. Obst, Gurken, Möhren ... können Sie zusätzlich kaufen.

In unserem Verkaufsschrank finden Sie außerdem vegetarische Bio-Snacks für zwischendurch: Kekse, Schokolade, solar getrocknetes -Dörrobst, Riegel, Chips ..., außerdem einige Kosmetikprodukte, Wander- und Mountainbike-Karten für unsere Region sowie Ansichtskarten können Sie ebenfalls erwerben.

Vegane Kost

Es ist uns ein persönliches Anliegen, auch unseren vegan lebenden Gästen eine vollwertige Verpflegung zu bieten. Sojaprodukte, vegane Aufstriche und Reismilch ergänzen auf Wunsch unser vegetarisches Frühstücksbuffet, und auch für das Abendessen gibt es ein veganes Angebot. Diese zusätzliche Leistung ist für Sie kostenlos - Sie sollten Ihren Vegan-Wunsch nur bei der Anmeldung vermerken. Für spezielle Diäten und Ernährungswünsche, wie etwa glutenfreie Kost, berechnen wir, sofern wir sie berücksichtigen können, einen Zuschlag auf den Halbpensionspreis von 4 € pro Tag und Person

Haus Sonne im Sommer
vegetarisches Abendbuffet
Haus Sonne mit Garten
Frisches aus dem eigenen Garten
Schmetterling
Schmetterling im Garten
Bio-Siegel
Biozertifikat: DE-ÖKO-007 Ökokontrollstelle