Belchen, Foto: Wolfgang Doetter Blick vom Haus Sonne aus, Foto: Christian Leppert Blick von der Stuhlsebene zum Köhlgarten über das Nebelmeer im Böllener Tal, Foto: Christian Leppert

Wandern

Maßgeschneiderte Vorschläge für Ihre Touren und Exkursionen, mehr dazu ...

Foto: Wanderer am Belchen zur Sommersonnenwende, © Wolfgang Dötter

Seminare & Vorträge

QiGong, Aquarellmalen, Gespräche, Vorträge zu Kultur, Geologie, Ökologie, mehr dazu ...

Foto: Blick von der Terrasse, © Christian Leppert

Urlaub & Gesundheit

Die Naturheilpraxis im Haus Sonne, neu: mit BioScan-Analyse mehr dazu ...

Foto: Blick von der Stuhlsebene über das Nebelmeer im Böllener Tal, © C. Leppert

Kunst & Kultur

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren vegetarischen Ferien im Haus Sonne mit Kunstgenuss verbinden. Die Schweizer Grenzstadt Basel hat unendlich viel zu bieten: Werke der einheimischen Künstler Giacometti, Klee, Tinguely, Böcklin ... die alten Meister, die großen Künstler des 19ten und 20ten Jahrhunderts im Museum für Gegenwartskunst, Arbeiten von Zeitgenossen und schließlich im Frühsommer die größte Kunstmesse der Welt, die Art Basel. Sehenswert sind unter anderem aber auch das Vitra-Design-Museum in Weil am Rhein oder das Hans-Thoma-Museum in Bernau.

Falls Sie sich schon im voraus über die Angebote der Museen bzw. Sonderausstellungen informieren möchten, haben wir Ihnen im folgenden einige Internetadressen aufgelistet:

Basel

Bernau

Dornach

Freiburg

Weil

Wenn Sie sich bei Ihrem Aufenthalt im Haus Sonne nicht nur passiv sondern auch aktiv künstlerisch betätigen möchten, können Sie über uns bei der Künstlerin Renate Schmidt Malunterricht buchen.

Statue Auguste Rodin
Auguste Rodin, Kunstmuseum Basel
Goetheanum in Dornach
Das Goetheanum in Dornach
Fondation Beyeler
Riehen bei Basel: Fondation Beyeler