Belchen, Foto: Wolfgang Doetter Blick vom Haus Sonne aus, Foto: Christian Leppert Blick von der Stuhlsebene zum Köhlgarten über das Nebelmeer im Böllener Tal, Foto: Christian Leppert

Wandern

Maßgeschneiderte Vorschläge für Ihre Touren und Exkursionen, mehr dazu ...

Foto: Wanderer am Belchen zur Sommersonnenwende, © Wolfgang Dötter

Seminare & Vorträge

QiGong, Aquarellmalen, Gespräche, Vorträge zu Kultur, Geologie, Ökologie, mehr dazu ...

Foto: Blick von der Terrasse, © Christian Leppert

Urlaub & Gesundheit

Die Naturheilpraxis im Haus Sonne, neu: mit BioScan-Analyse mehr dazu ...

Foto: Blick von der Stuhlsebene über das Nebelmeer im Böllener Tal, © C. Leppert

Der Garten

Hier verwirklichen wir unter anderem unsere Ideen von einem zumindest anteilig subsistenten Leben. Die Höhenlage ist eine Herausforderung. Wir experimentieren, verschieben Grenzen, werden in Grenzen verwiesen. Wir sind offen für Anregungen, lernen ununterbrochen und geben unsere Erfahrungen gerne weiter. "Können wir auf unterster Ebene der Agroindustrie Paroli bieten? Mit dem Klimawandel (über)leben? Maßhalten mit unseren Kräften?. Mit Schnecken, Kartoffelkäfern, Läusen ... teilen?" Die Themen für Garten-Gespräche sind vielfältig.

Gartenbau und Lebensmittelproduktion heißt für uns:

Haus Sonne mit Garten im Vordergrund
Haus Sonne mit Kräuter- und Wintergarten
Schmetterling
Natur im Gleichgewicht, Schmetterling im Garten
Quitte
Quitte vor Solarpanel
Steingarten
Steingarten